Wien

Espresso in Wien – ein (erstes) Resümee

16. Juli 2012

Letzte Woche war ich zu einem kurzen Urlaub in Wien und habe die Gelegenheit genutzt, einige Espressos, die dort so augeschenkt werden, kennenzulernen und zu testen – ein sehr lust- und erkenntnisbringendes Unterfangen, wie sich herausgestellt hat.

Den ganzen Artikel lesen →

Emporio del Caffè, Kettenbrückengasse 17, 1050 Wien

14. Juli 2012

Bevor ich mich von Wien wieder verabschieden musste, habe ich mir noch einen letzten Espresso in der Nähe meines Quartiers im 5. Bezirk zu Gemüte geführt: im Emporio del Caffè in der Kettenbrückengasse – ebenfalls ein Tipp von dreitehabee. Dieses Geschäft in der Nähe des Naschmarkts steht unter dem Motto “Kaffee & weitere Genüsse”. Die […]

Den ganzen Artikel lesen →

wakeup espressomaschinen, Messenhausergasse 13, 1030 Wien

14. Juli 2012

Keine 300 Meter entfernt von Beans gibt es eine weitere, empfehlenswerte Quelle für Kaffee: wakeup espressomaschinen in der Messenhausergasse/Ecke Landstraßer Hauptstraße. Deshalb habe ich trotz starkem Regen den kurzen Weg die Landstraßer Hauptstraße entlang unternommen, um abermals einem Tipp von dreitehabee und aus dem Kaffee-Netz (hier, hier und hier) nachzugehen. Auch dieses Geschäft scheint es […]

Den ganzen Artikel lesen →

Beans, Landstraßer Hauptstraße 81, 1030 Wien

13. Juli 2012

Ein Regentag in Wien. Was könnte es also Besseres geben, als ein paar Espressos zu verkosten? Also, auf in den 3. Bezirk, wo ich bisher in Sachen Espresso noch nicht war. Dreitehabee empfiehlt hier einen Besuch bei Beans in der Landstraßer Hauptstraße. Beans ist allerdings keine Espressobar, sondern ein Fachgeschäft für Espressobohnen. Man muss hier […]

Den ganzen Artikel lesen →

radlager, Westbahnstraße 16, 1070 Wien

13. Juli 2012

Nein, das ist kein Irrtum! Ja, das radlager ist eigentlich ein Fahrradgeschäft, wobei der Begriff “Fahrradgeschäft” ein Euphemismus wäre. Der Besitzer, Markus Böhm, bietet hier edle italienische Rennräder und Artikel darum herum an. Und zu den Artikeln “darum herum” gehört eben auch bester italienischer Espresso aus einer Faema E61. Auch hier ist wieder das Phänomen […]

Den ganzen Artikel lesen →

POC – People on Caffeine, Schlösselgasse 21, 1080 Wien

13. Juli 2012

Wie vorgestern war ich auch gestern wieder im 8. Bezirk, um eine relativ junge Kaffeebar aufzusuchen: Das POC (= People on Caffeine) in der Schlösselgasse existiert erst seit September letzten Jahres. Auf der Facebook-Seite bezeichnet sich das POC als “3rd Wave Coffee Bar” und verweist zur Erklärung auf den Wikipedia-Artikel “Third Wave Coffee”. Damit ist […]

Den ganzen Artikel lesen →

Caffè A Casa, Servitengasse 4A, 1090 Wien (2. Besuch)

12. Juli 2012

Weil ich vorgestern so begeistert war, habe ich dem Caffè A Casa in der Servitengasse gestern noch einen zweiten Besuch abgestattet. Und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Heute war ein Yirgacheffe aus Äthiopien im Ausschank: Origin: Ethiopia Region: Yirga Cheffe Type: Arabica Varietal: Ethiopia Heirloom Altitude: 2000-2300 m. ASL Processing: Fully wet-processed Flavors: Floral […]

Den ganzen Artikel lesen →

Kaffeemodul, Josefstädter Straße 35, 1080 Wien

12. Juli 2012

Auch gestern war ich wieder in Sachen Espresso durch Wien unterwegs. Diesmal im 8. Bezirk. Dort gibt es eine sehr junge Kaffeebar, die erst am 5. Juni eröffnet hat: Das Kaffeemodul in der Josefstädter Straße 35. Die Empfehlung habe ich von der Independent Coffeemap und von dreitehabee. Leider habe ich es schlicht vergessen, nach dem […]

Den ganzen Artikel lesen →

Caffè A Casa, Servitengasse 4A, 1090 Wien

11. Juli 2012

Die dritte Anlaufstelle gestern in Sachen Espressotest war das Caffè A Casa in der Servitengasse 4A im 9. Bezirk. Auch diese Espressobar wird im Kaffee-Netz empfohlen. Auch auf einer weiteren Empfehlungsliste, Guter Kaffee in Wien @ dreitehabee, wird das Caffè A Casa genannt. Hier kommt täglich ein anderer Kaffee aus dem Sortiment an Kaffees, die […]

Den ganzen Artikel lesen →

Caffè Couture, Garnisongasse 18, 1090 Wien

10. Juli 2012

Weiter ging es am frühen Nachmittag mit meinen Erkundungen in Sachen Espresso in Wien. Ebenfalls auf der Independent Coffeemap und auch im Kaffee-Netz (mehrere Nennungen im Thread Espresso in Wien, wo? und hier) wird das Caffè Couture in der Garnisongasse 18 im 9. Bezirk empfohlen. Schon auf dem Weg zum Caffè Couture entpuppt sich der […]

Den ganzen Artikel lesen →